Datenschutzkonformer Internetauftritt – neues Fachthema ab sofort verfügbar

Ab sofort finden Sie auf unserem Portal das neu aufbereitete Fachthema „Datenschutzkonformer Internetauftritt – Gestaltung und Prüfung von Webseiten, sichere Internetnutzung“.

Moderne Webseiten bieten eine Kommunikation zwischen Betreiber und Nutzer, dabei werden vom ersten Augenblick der Nutzung an personenbezogene Daten erhoben. Webseitenbetreiber sind dafür verantwortlich, dass diese Erhebungen auf einer gültigen Rechtsgrundlage stattfinden. Seit Inkrafttreten der DSGVO im Mai 2018 müssen Webseitenbetreiber von Ihren Nutzern die Zustimmung zum Einsatz von Tracking-Mechanismen einholen. Dieser Auffassung der Datenschutzkonferenz/DKS wurde bislang kaum die nötige Beachtung geschenkt. Das zeigte auch eine Untersuchung des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht anlässlich des diesjährigen Safer-Internet-Days. Nach dieser Studie entsprach keine von insgesamt 40 geprüften prominenten Webseiten den Anforderungen.

Der neue Themenbereich erläutert Ihnen die Anforderungen an eine rechtskonforme Gestaltung von Webseiten. Zu den wichtigsten Inhalten gehört dabei die Klärung der Frage, wie Webseitenbetreiber ihre Pflicht zur Information über Datenerhebungen erfüllen. Darüber hinaus zeigt er auch Lösungen für die Nutzung von Diensten Dritter, wie z. B. Google-Analytics, sowie Tracking, Einwilligung der Nutzer zur Datenerhebung, Consent-Banner, Social-Media-Buttons, eingebettete Inhalte, wie YouTube-Videos, Karten und reCAPTCHA, Kontaktformulare, Kundenkonten und Newsletter. Und sie erhalten eine praxisnahe Erläuterung von Datenschutzerklärungen anhand eines konkreten Beispiels einer fiktiven Firma. Ergänzend finden Sie auch Praxistipps für potentielle Gefahren bei der Nutzung des Internets im Betrieb.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Umsetzung der neuen Fachinformationen.

Freundliche Grüße
Redaktion Datenschutz-Fachportal

Zurück

Hier bloggt Ihre Redaktion.